Allgemein


Ich hab letztens eine Powerpoint-Präsentation per Email bekommen, die ich natürlich auch hier festhalten möchte ^^


Wir verlangen, dass wir genau wie die Frauen mit einem Tag geehrt werden, da wir ständig Opfer von Missbrauch, Demütigungen, verbalen, physischen und sexuellen Attacken sind.

Ausserdem muss folgendes beachtet werden:


• Wer ist der einzige der sich traut, alles aufzuessen, was ihm vorgesetzt wird, ohne zu mucksen?
Der selbstlose Mann.


• Wer hebt die Füsse hoch, wenn saubergemacht wird…?

Der rücksichtsvolle Mann.


• Wer geht in schwarz zur eigenen Hochzeit…?

Der resignierte Mann.


• Wer setzt sich der Gefahr einer akuten Kehlkopfentzündung aus, nur um jedes Mal, wenn er heimkommt, zu rufen: ”Liebling, ich bin da!”…?

Der sanfte Mann.


• Wer muss immer die Matratze anschauen statt sich am Anblick der Deckenverzierung zu erfreuen und muss Schreie direkt am Ohr ertragen…?

Der aufopfernde Mann.


• Wer setzt sich der Gefahr eines Magengeschwürs aus, aus Wut, wenn bei seiner Heimkehr nicht geputzt ist, das Essen nicht heiss ist, die
Kinder nicht im Bett sind, die Wäsche nicht gewaschen und gebügelt ist, die Küche nicht sauber ist, die Rechnungen auf dem Tisch liegen
und die Frau mit Lockenwicklern herumläuft…?

Der unverstandene Mann.


• Wer setzt sich der Gefahr aus, in einer zwielichtigen Bar ausgeraubt oder zusammengeschlagen zu werden und am anderen Morgen auf einem
schmutzigen Bahnsteig aufzuwachen, wenn er mit seinen Freunden auf eine harmlose nächtliche Versammlung geht, während sie warm und
wohlbehütet und mit einem Dach über dem Kopf schläft…?

Der schutzlose Mann.


• Wer ist derjenige, der trotz Müdigkeit und Stress, nie einen Orgasmus vortäuschen kann?

Der aufrichtige Mann.


• Wer muss zu Hause auf die Jagd nach Spinnen und Mäusen gehen, weil “Ihre Hoheit” Angst hat…?

Der mutige Mann.


• Wer muss ein Theater über sich ergehen lassen, wenn er mit Schminke am Hemd heimkommt…?

Der unverstandene Mann (Darf man denn keinen Freund haben, der als Clown arbeitet…?)


• Wer muss sich jeden Tag rasieren…?

Der arme Mann… also gut, und seine Schwiegermutter.


• Wer hat im Haus das Sagen …?

Die Schwiegermutter, die Frau, die Schwägerinnen, die Hausangestellte,
der Hund und die Nachbarin…des belasteten Mannes.


• Wer darf niemals weinen…?

Wir, Männer weinen nicht.


• Wer muss beträchtliche Summen ausgeben für Geschenke zum Muttertag, zum Valentinstag, zu Weihnachten, zum Geburtstag, zum Hochzeitstag und zu all’ den anderen Feiertagen, die der Mann erfunden hat, um die Frau zufrieden zu stellen…?

Ratet mal…. ja, genau der.


• Wer widerspricht nie, verlangt niemals, dass eine Frage wiederholt wird und zieht sich in weniger als 10 Minuten an…?

Der flinke Mann.


• Wer geht rein und unschuldig in die Ehe ein…?
Der keusche Mann (Hochzeiten kann man nur aus Unwissenheit begehen).


• Wer liest heimlich diesen Text, um ein bisschen lachen zu können? Wird er nämlich erwischt setzt er sich der Gefahr eines Knüppels aus.
Der gehemmte Mann.


• Wer muss die typischen Szenen über sich ergehen lassen: Du bist nicht der, der du mal warst! Heute abend gehst du nicht weg; ich denke, du bist müde? Woran denkst du? Ich gehe zu meiner Mutter zurück!…?
Der gedemütigte Mann.


• Auf wen lauten die Rechnungen für Strom, Wasser, Telefon, Fernsehen und der Grundbucheintrag…?

Auf den gefährdeten Mann.


Die Liste der Gründe, die das Recht des Mannes auf einen eigenen Tag bestätigen, ist unendlich….
Wir verlangen offiziell 30. April, Internationaler Tag des Mannes!!

… schwere Sprache!

Das dieses Sprichwort sogar Microsoft betrifft, zeigt doch mal wieder, das man nicht immer gleich der “Automatischen Rechtschreibkontrolle” glauben darf ;)

vista-autostart